Kinobesuch "Ostwind" der Jugendlichen

Am 14. April 2013 trafen sich die Jugendvertreterinnen Carolin Boucsein und Anne Schneider nachmittags mit sieben Kindern und Jugendlichen unseres Vereins, um gemeinsam nach Marburg ins Kino zu fahren.

Dort angekommen, genehmigte sich die Gruppe zuerst eine Abkühlung mit leckerem Eis in der Eisdiele.

Danach ging es dann in den Kinofilm "Ostwind", der von der vierzehnjährigen Mika erzählt, die zu dem als unzähmbar geltenden Rapphengst "Ostwind" eine ungewöhnliche Freundschaft entwickelt und ihre Fähigkeit entdeckt, mit Pferden zu sprechen. Der Film stoß bei den Kindern auf große Begeisterung und so manch eine träumte danach davon, genauso wie die Hauptdarstellerin ohne Sattel frei über die Felder zu reiten.

Insgesamt war auch dies wieder ein gelungener Ausflug unserer Jugendabteilung - mal sehen, was sich Carolin und Anne für das nächste mal einfallen lassen...